Kulturunternehmerin

Als Kulturmensch bin ich


...passionierte Geisteswissenschaftlerin (M.A.)

...mit Promotionsvorhaben (Dr.phil) in der Literaturwissenschaft

...Bildungsreferentin und Studienleiterin für die Katholische Akademie in den Bereichen Kultur & politische Bildung 

...in der Kulturredaktion des Bildungs-& Kulturmagazins EULENFISCH

...Committee Chair des Leipziger Vereins MusikKultur

... als Programmdirektorin im Vorstandsteam für Soroptimist International Leipzig 2025/2026

...im Preissekretariat des Chamisso-Preises und der Poetikdozentur

...Co-Founderin des Kulturunternehmens Eydt & Olivanti

...Vorstandsmitglied der Internationalen Tieck-Gesellschaft

...Mitglied der Görres-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft

..

Veranstaltungen in progress...

Wie stark ist unser Rechtsstaat?

Die Verwaltungsgerichtsbarkeit als wirksames Instrument unserer Rechtsordnung 


17.10.2024/ 19.00 Uhr
Haus der Kathedrale, Dresden
14.11.2024/ 19.00 Uhr
Bundesverwaltungsgericht, Leipzig

Referent

Prof. Dr. Andreas Korbmacher ist Präsident des Bundesverwaltungsgerichtes, Professor an der Technischen Universität Berlin und vorsitzender Richter des 7. und 10. Revisionssenates.

Antisemitismus an deutschen Hochschulen. 

Schwindende Sicherheit für jüdische Studierende.

Leipzig, November 2024
Datum & Uhrzeit folgen!


Referent*innen

Hanna Esther Veiler (JSUD) ist Präsidentin der Jüdischen Studierendenunion Deutschlands (JSUD), Publizistin, Aktivistin und politische Bildnerin. 2024 wurde Sie für ihr gesellschaftliches Engagement um die Stärkung der europäischen Integration und für die Sichtbarkeit jüdischen Lebens mit dem Preis "Frauen Europas" ausgezeichnet.

Daniela Ludwig (MdB) ist Mitglied des Deutschen Bundestages, Ausschutzvorsitzende für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung und seit 2024 Beauftrage für das jüdische Leben in Deutschland und für die Beziehungen zum Staat Israel der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Bundestag.

Kafka und die Prager deutsche Literatur

Literaturwochenende in Bad Kösen zum 100. Todestag von Franz Kafka 

30. August bis 01. September 2024
Konrad-Martin-Haus, Bad Kösen

Referentin

Prof. Dr. Ilse Nagelschmidt war bis zu ihrer Emeritierung Professorin für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Leipzig. Sie ist Ehrenpräsidentin des freien deutschen Autorenverbandes und war bis 2018 Direktorin des Zentrums für Frauen-und Geschlechterforschung in Leipzig. 


The trumpet shall sound

Werkseinführung zu Händels "Messias"


15. Juni 2024/ 17.30 Uhr
Haus der Kathedrale, Dresden

Gesprächspartner* innen zur Werkseinführung

Prof. Christfried Brödel war bis zu seiner Emeritierung Rektor und Professor für Chorleitung an der Hochschule für Kirchenmusik in Dresden und ist Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste und Vorsitzender der Neuen Bachgesellschaft (NBG).

Christian Johannes Bonath ist Kirchenmusikdirektor an der Hofkirche und leitet die Dresdner Kapellknaben.


Redaktion Publizistik